Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK Börde beim Boderennen erfolgreich

Beim diesjährigen Boderennen beteiligten sich auch wieder Bootsbauer aus dem DRK Börde. Erstmalig war ein Team der Ambulanten Pflege auf der Bode dabei, die mit einem selbstgebauten Pflegebett die Blicke auf sich zogen und sich am Ende den 2.Platz sicherten. Die „alten Hasen“ beim Boderennen waren die DRK-Einrichtungen „Plan B“ und „Kontra“, die gemeinsam mit dem Wiesenpark-Förderverein ihrer Fantasie beim Bootsbau freien Lauf ließen. Unter dem Motto „Aus als mach Neu“ wurden die bunten Kostüme aus Recycling-Material hergestellt. So war auf „Oscherslebens Next Schrott-Modell“, so der Name des Gemeinschafts-Bootes, das ein oder andere Mannequin zu sehen. Diese Kreativität wurde mit Platz 3 belohnt.

Ein  Dankeschön geht an dieser Stelle an das Team der Ambulanten Pflege, die ihr Preisgeld von 200€ dem DRK-Cross Point spendeten.

4. Juli 2017 13:00 Uhr. Alter: 136 Tage