Sie sind hier: Aktuelles » 

Mit Ritter Michael das Mittelalter entdeckt

Spannendes Elan-Wochenende in Haldensleben verbracht

12 Familien nutzten die Möglichkeit, gemeinsam mit Andrea Diegelmann, Leiterin des DRK-Familienzentrums, ein abenteuerliches Wochenende zu verleben. Das diesjährige Elan-Projekt, welches in Kooperation mit dem DRK-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. organisiert wird,  zog die 39 Teilnehmer in die Jugendherberge nach Haldensleben. Unter tollen Bedingungen verbrachten 19 Kinder und 20 Erwachsene ein Familienwochenende der besonderen Art.

Gemeinsames Grillen und Marshmellows-Rösten am Feuerkorb waren nur einige Highlights. Ein „waschechter“ Ritter namens Michael Rauchfuß besuchte die Familien am Samstag und zeigte den Kindern und Eltern, wie ein Schwert richtig benutzt wird und wie ein Kettenhemd aussieht. Der ein oder andere war sehr erstaunt, wie schwer beides in Wirklichkeit doch ist. Bogenschießen und Speerwerfen begeisterte alle großen und kleinen Teilnehmer ebenso. Weiterhin bereitete der Erlebnispädagoge verschiedene mittelalterliche Stationen vor, an denen man sich unter anderem im Hufeisen-Werfen versuchen konnte. Gemeinsames Musizieren mit verschiedenen Percussion-Instrumenten bereitete vor allem den kleinen Kindern viel Freude. Als Michael Rauchfuß dann die große Trommel hervorholte, waren die Kinder ganz begeistert. Jedes Kind durfte sich an diesem Instrument selbst einmal versuchen. Danach stand für alle fest, was in diesem Jahr auf dem Wunschzettel für den Weihnachtsmann stehen wird.

Der Sonntagvormittag hielt für alle noch eine besondere Überraschung bereit. Nach einem kleinen Fußmarsch warteten Schlauchboote auf die Familien, mit denen sie auf der Ohre umherschippern konnten. Unter blauem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein verbrachten die großen und kleinen Kapitäne Zeit auf See. In Eigenregie ruderten sie tatkräftig über den Fluss und genossen die kühle Brise auf dem Wasser.

Für Leiterin Andrea Diegelmann ist es vor allem wichtig, dass sich die Familien an einem solchen Wochenende wohl fühlen, den stressigen Alltag ein stückweit vergessen können und mit ihren Kindern eine schöne Zeit gemeinsam verleben. Und das ist ihr gelungen.

31. August 2017 13:34 Uhr. Alter: 22 Tage